Täuferisch-mennonitisches Forum

 


Mennoniten Forum

Das Täuferisch-mennonitisches Forum, kurz Mennoniten-Forum, ist Anlaufstelle, wenn es um Fragen zur Friedenstheologie und Mennoniten im allgemeinen geht. Es ist Spiegel der mennonitischen Gesellschaft im deutschen Sprachraum. Die aktive Gewaltfreiheit täuferischer Mennoniten gründet in christlicher Ethik, die Mennoniten ...

 

 

Das Ende des Forums

Diskussionen im Forum fanden kaum noch statt, daher wurde das Forum nach Ankündigung Ende Juni 2017 geschlossen. Es ist das Ende einer über 15jährigen mennonitischen Institution. Das »täuferisch-mennonitisches Forum« ein Projekt von Mennoniten aus Deutschland und der Schweiz.

 

Vielleicht hat der eine oder andere am „Mennonitischer Gemeindetag 2017“, der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland (AMG), in Regensburg, am Workshop „Längste Zeit die Stillen im Lande. Medienarbeit in Print, Internet, Facebook und Co“ teilgenommen. Der Workshop beschrieb sich: „Ob mennonitische Gemeinde, russlanddeutsche Kirche oder plattdeutsche Community – wir sind Minderheit. Seit Jahrhunderten werden die immergleichen veralteten Klischees über uns verbreitet. Aber die Stereotype werden bleiben, solange wir nicht gegensteuern oder sie zu unserem Vorteil umkehren. Wie können wir uns besser Gehör verschaffen, die sozialen Medien optimaler nutzen, uns entsprechend unserem Selbstbild darstellen, aber gleichzeitig auf Menschen einladend wirken?“.

Das »täuferisch-mennonitischen Forum« stand über all die Jahre als einladende Plattform im Netz, leider haben sich zuletzt kaum noch Mennoniten an Diskussionen im Forum beteiligt. Das Forum war eine Stimme für Frieden, Gerechtigkeit und Versöhnung. Der Anspruch beizutragen jegliche Trennung durch Nationalität, ethnischen Hintergrund, Klasse, Geschlecht und Sprache zu überwinden, ging nicht verloren. Das Forum trug die Botschaft, daß wir in dieser Welt leben wollen, ohne uns von den Mächten des Bösen bestimmen zu lassen, hinaus. Es erzählt von Gottes Gnade, indem wir anderen dienen, Sorge für die Schöpfung tragen und alle Menschen dazu einladen, Jesus Christus als Heiland und Herrn kennenzulernen. Die Stimmen die sich im Forum dem Anschlossen, erzählen von der Nachfolge Jesu Christi.

 

Wir bedanken uns bei allen, die sich aktiv im Forum einbrachten.

 

 

Englischsprachiges Forum:

MennoNet: Faithfully Stitched Together

 

Vegane Mennoniten:

Vegan Mennonites (Vegane Mennoniten, plant-based, pflanzenbasiert)

Zum Thema Essen wurde gesagt: „Unter Berücksichtigung der sozialen Gemeinschaft, die gemeinsames Essen stiftet, ist es nicht zielführend, daß durch nicht pflanzenbasierte Nahrung beim Essen neue Gräben gezogen werden.“

 

Weitere mennonitische Links:

Mennonitisches Lexikon (MennLex)

Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland (AMG)

Mennonitischen Freikirche Österreich (MFÖ)

Konferenz der Alttäufer Schweiz (KMS)

Verband deutscher Mennonitengemeinden (VdM) (Baden-Württemberg, Bayern, Pfalz und Sachsen-Anhalt)

Webseite des Schweizerischen Vereins für Täufergeschichte

Deutsche Mennonitische Friedenskomitee (DMFK)

Memoria Mennonitica. (Schweiz)

Mennonitische Weltkonferenz. (MWK) englisch: Mennonite World Conference

Mennonitische Friedenszentrum Berlin. (MFB)

Christliche Dienste. (CD), (Freiwilligendienste im Ausland)

Renewal 2027. (Renewal 2017-2027; Dekade der Erneuerung zur Erinnerung an den Beginn der Täuferbewegung vor 500 Jahren)

Anabaptist Mennonite Anabaptism Anabaptists

 

 

 

 

Mennonews.de :=: Mennonitische Nachrichten

DORTMUND – Der mennonitische Theologe Professor Dr. Fernando Enns hat auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund die Christinnen und Christen aller Konfessionen dazu aufgerufen, entschlossener den Weg der Gerechtigkeit und des Friedens zu gehen, auf Gewalt verzichtend und den Finger in die Wunden der Ungerechtigkeit legend. „Ich vertraue darauf, dass unsere Füße längst auf
SCHWANDORF – Im Rahmen des Europabesuchs der MEDA- Geschäftsleitung (MEDA = Mennonite Economic Development Associates) fand ein Treffen mit Vertretern des Mennonitischen Hilfswerks in Schwandorf statt. MEDA ist eine Hilfsorganisation, deren Ansatz hauptsächlich auf der Förderung von kleinen und mittleren Unternehmen in Entwicklungsländern beruht. Dorothy Nyambi (Chief Executive Officer und Präsidentin), Michael Miller (Senior Director Resource
BENSHEIM – Auf Einladung des Konfessionskundlichen Instituts (KI) kamen am 3. Juni die mennonitischen Delegierten in ökumenischen Beziehungen zum Mennonitischen Ökumenetag 2019 der Arbeitsgemeinschaft Mennonitischer Gemeinden in Deutschland (AMG) im Wolfgang- Sucker- Haus zusammen. Zu den Teilnehmenden der jährlichen Konsultation dieser Ökumenebeauftragten gehörten neben anderen PDin Dr. Astrid von Schlachta, Vorsitzende des Mennonitischen Geschichtsvereins, Lydia Funck, Generalsekretärin
Sea- Eye und Sea- Watch danken den Kirchen mit gemeinsamer Initiative kirche- rettet.de Der Ratsvorsitzende der EKD Heinrich Bedford- Strohm, besucht das Rettungsschiff “Sea- Watch 3” in Italien und fordert erneut eine politische Notlösung für die flüchtenden Menschen, die u.a. von Sea- Watch und Sea- Eye auf dem offenen Meer gerettet werden. Immer wieder bekennen sich die christlichen Kirchen Deutschlands, klar und unmissverständlich, zu den zivilen

 

 

 

"I have never taught Anabaptism. … But the right baptism of Christ, which is preceded by teaching and oral confession of faith, I teach, and say that infant baptism is a robbery of the right baptism of Christ." (Balthasar Hubmaier, 1526)

 

 

 

Du Volk Gottes! Waffne dich und bereite dich zum Kampf nicht mit äußerlicher Wehr und Waffe wie die blutgierige und grimmige Welt tut, sondern allein mit einem festen Vertrauen, Geduld und innigem Gebet. (Menno Simons, 1496-1561)

 

Ernährung, Nutrion, Food, nourishment, Essen, Nahrung, High Carb, Low Fat, Vegan und Pflanzenbasiert, Täufer und Wiedertäufer. „Wenn Jesus Christus das Leben ist und ich Leben töte, kreuzige ich Christus erneut.”

 

56.06.6.30.26.14.3.14.32.56.26.14   06.19.2019.06.26.56.56.06.6.26.14.3.14.26.32   32.26.30.pm.14.2.th

vegan mennonites, vegane Mennoniten, Mennonite, vegan, Ernährung, nutrion, food

. . . Forensoftware: DiskussionsForum, entwickelt von Jakel . . . Datenschutz